Änte-Cup

Spender Sergio Mangolini mit Pokalen

Lupenreiner Heimsieg beim 1. Änte-Cup!

Kurz gesagt: Für die Sieger des ersten Änte-Cups in Oberentfelden lief an diesem Samstag,
1. Oktober, von Anfang an alles rund. Als einziges Team mit glatten 5 Siegen setzte sich das Team Maurizio Casagrande/René Senn ohne Niederlage und sehr starken 39 Differenz-punkten überraschend klar durch.

Im Pétanqueclub Entfelden ist seit einiger Zeit Frauenpower pur angesagt. Präsidentin Rita Helmetsberger, Sportchefin Elisabeth Unternährer und Chefin Administration Marina Limacher begrüssten morgens um 9 Uhr die Spielerinnen und Spieler von 10 Clubs aus der näheren und weiteren Umgebung und freuten sich über 32 Doublette-Teams, die bei der ersten Austragung des Änte-Cups antraten. Wie meistens bei hiesigen Turnieren waren
5 Runden angesagt. Gespielt wurde nach dem „Schweizer System“ – die ersten beiden Runden werden ausgelost, ab dann geht’s fast wie bei den Schwingern weiter – Verlierer gegen Verlierer, Sieger gegen Sieger – die „Bösen“ also gegen die Bösen.

Die Partie, die schlussendlich das Turnier vorentschied, lief in der 4. Runde, wo die nachmaligen Sieger Casagrande/Senn die Favoriten Etienne Höltschi/Roger Heiz überraschend klar mit 13:6 besiegen konnten. Das Team Martin Frieden/Urs Moser vom PC Luterbach, welches dem Siegerteam in der zweiten Runde knapp 11:13 unterlag, konnte alle weitern Spiele souverän für sich entscheiden und sich auf dem 2. Schlussrang platzieren. Die Favoriten Höltschi/Heiz schafften es mit insgesamt 4 Siegen ebenfalls noch aufs Podest.

Den „Schlussgang“ bestritten Casagrande/Senn gegen das Schöftler Team Angelo Crivellari/Max Stangl, deren Notenblatt ebenfalls 4 Siege aufwies. Den Höhenflug des Entfelder Teams konnten sie allerdings nicht bremsen und vielen nach einer klaren Niederlage noch auf den 6. Platz zurück.

Wie immer in Entfelden gabs zwischendurch ein feines Mittagessen, das Frido Lehner und „Helmi“ Helmetsberger virtuos zubereitet hatten.

Die vom Coiffeursalon Sergio gestifteten Pokale – einen für das Siegerteam (zum regelmässig Abstauben) und einen Wanderpokal, den es nächstes Jahr vehement zu verteidigen gilt – sind hoffentlich ein gutes Zeichen für ein langes Leben des Änte-Cups!

Das Podest

Endrangliste Änte-Cup 2016

Rang

Name 1

Name 2

Verein

Spiele

Punkte

1.

René Senn

Maurizio Casagrande

PC Entfelden

5 : 0

65 : 26

2.

Martin Frieden

Urs Moser

PC Luterbach

4 : 1

63 : 28

3.

Roger Heiz

Etienne Höltschi

Mitigée

4 : 1

58 : 28

4.

Peter Weidenmann

Rolf Wernli

PC Schöftland

4 : 1

57 : 36

5.

Rolf Hauri

Fabio Arrighi

PC Schöftland

4 : 1

60 : 41

6.

Angelo Crivellari

Max Stangl

PC Schöftland

4 : 1

52 : 39

7.

Luis Monzot

Walter Kurt

PC Bimbo

3 : 2

58 : 35

8.

Bea Paolini

Edi Liechti

PC Erlinsbach

3 : 2

62 : 44

9.

Gaby Gaspers

Xaver Scheibert

PC Zufikon

3 : 2

56 : 42

10.

Vreni Ammann

Eugen Hurni

PC Herzogenbuchsee

3 : 2

55 : 44

11.

Udo Caspers

Willi Mercier

Mitigée

3 : 2

57 : 54

12.

Marina Limacher

Hubi Hunziker

PC Entfelden

3 : 2

49 : 47

13.

Margrit Nyffenegger

Erich Nyffenegger

PC Entfelden

3 : 2

50 : 49

14.

Harald Schürch

Silvia Zimmermann

PC Chly Paris Wohlen

3 : 2

45 : 45

15.

Andrée Weber

Willi Fuhrer

PC Chly Paris Wohlen

3 : 2

50 : 52

16.

Rösli Gloor

Ruedi Sutter

PC Entfelden

3 : 2

48 : 50

17.

Sir Henry

Daniela Maurer

PC Bimbo

2 : 3

48 : 41

18.

Daniela Wyss

Peter Toscan

PC Luterbach

2 : 3

46 : 50

19.

David Lanz

Gerhard Moser

Mitigée

2 : 3

48 : 54

20.

Nelly Scheidegger

Urs Blaser

PC Bimbo

2 : 3

43 : 49

21.

Alfred Ammann

Martin Greub

PC Herzogenbuchsee

2 : 3

36 : 44

22.

Bruno Kern

Franco Natuzzi

PC Kölliken

2 : 3

48 : 57

23.

Walter Kunz

André Koch

PC Zufikon

2 : 3

45 : 54

24.

Fredy Löffel

Ruedi Hirt

PC Schöftland

2 : 3

42 : 51

25.

Fabrice Hirt

Roli Heiz

PC Schöftland

2 : 3

37 : 46

26.

Susi Bosshard

Rita Gaschen

PC Kölliken

2 : 3

43 : 62

27.

Heidi Schelker

Irene Schwarz

PC Bachgraben

1 : 4

47 : 60

28.

Sonja Hankh

Jasminka Orman

PC Zufikon

1 : 4

44 : 60

29.

Guido Rüttimann

Louis Hankh

PC Zufikon

1 : 4

34 : 58

30.

Paul Curty

Edi Curty

PC Entfelden

1 : 4

24 : 54

31.

Doris Lingg

Riitta Bissig

PC Zufikon

1 : 4

24 : 58

32.

Mieke Peier

Heini Peier

PC Bachgraben

0 : 5

29 : 65

News

Home | Impressum | Kontakt | Sitemap